random_office_02.jpg

Wünschen Sie eine Beratung in Ihrem Unternehmen?

Büro-Akustik: Beratung, Messung, Berechnung

Eine gute Raumakustik ist wichtig für eine produktive Wissensarbeit im Büro. Wer Lärm ausblenden muss, kann sich schlechter konzentrieren. Lärm senkt die Effizienz um bis zu 30%, wie Studien zeigen (Corinne Dubacher, büroffice 1/2010). Typische Lärmquellen sind Telefongespräche und andere Geräusche von Büronachbarn, Druckerlärm, Strassenverkehr von Draussen und sogar das Tippen auf der Tastatur.


Wir beraten 

In einem ersten und unverbindlichen Beratungsgespräch (telefonisch oder bei Ihnen vor Ort) lässt sich oft bereits Einiges zum «Akustikproblem» in Erfahrung bringen. 

Wir messen

Mit unserer Messanlage messen wir die Nachhallzeiten in Räumen bis maximal 800 mKubatur. Das hochsensible Mikrofon ist ideal für die Messung von Büro und Schulungsräumen. Die Nachhallzeiten werden über verschiene Frequenzen sowie in verschiedene Richtungen ermittelt. Die Software-Auswertung zeigt Ihnen dann die detaillierten Nachhallzeiten an. In einem zweiten Schritt berechnen wir auf Wunsch, wieviel zusätzliche Absorptionsflächen notwendig sind. Somit haben Sie bessere Sicherheit, die richtigen Massnahmen für die Schallabsorption zu treffen.

Wir berechnen

Die Nachhallzeit eines leeren Raumes lässt sich anhand der Raumgrösse, der Anzahl Fenster und der verwendeten Materialien ungefähr berechnen. Anschliessend berechnen wir die neue Akustik mit den geplanten Akustik-Elementen und zeigen Ihnen, welchen Effekt auf die Nachhallzeit Sie erreichen.  

Nachhallzeit-Berechnung