random_office_01.jpg

Sonderanfertigungen von Büromöbeln

Sonderanfertigungen sind nicht viel teurer als vergleichbare, «normale» Büromöbel aus den Standardprogrammen. Meistens sollen sie ja auch gar nicht so beSONDERs sein, sondern einfach nur einige Zentimeter breiter oder in einer anderen Farbe. So realisieren wir in Absprache mit unseren Büromöbelherstellern auf Wunsch auch Sonderlösungen für Ihr Büro.

Einige Beispiele realisierter Sonderanfertigungen:

  • Schiebetürschrank 160 cm. Von vorne und hinten zugänglich, jeweils für einen Nutzer 80 cm abschliessbarer Stauraum
  • Empfangstheke abgewinkelt nach Kundenmass
  • Akustikbilder nach Kundenmass
  • Besondere Tischplattengrössen und -formen

 

Sedus-Sonderanfertigung mit Laserkante

Die Anforderungen im Büro werden immer komplexer und die Produktion zieht nach und wird immer flexibler. Bei Sedus werden seit September 2012 auch alle Sonderanfertigungen von Einzelstücken mit Laserkanten versehen. Die Laserkanten-Technologie ermöglicht eine bisher noch nie erreichte Qualität in der Möbel­fertigung. In gewohnten Sedus-Qualität und in Variationen, die inspirierende Gestaltungsfreiheit im Bürodesign ermöglichen. Die Auswahl zwischen den Oberflächen «Laminat» und «Melamin» sowie 14 verschiedenen Farbtönen ermöglicht den Einsatz bei Tischen, Regalen und Schränken mit bis zu 25 mm Plattendicke.

Kontaktformular öffnen

 

Share this:



Haben Sie Fragen zu einem Produkt?