random_office_00.jpg
  • Home
  • Archiv
  • Neu: Bürostuhl zu Hause oder im Büro testen

Artikel in der IZA

In der Ausgabe 01/2008 des Schweizer Magazins "IZA, Sicherheit und Gesundheit" erscheint der Artikel "Krank durch Mausklick". 

Sehnenscheidenentzündung werden als Berufskrankheit anerkannt, wenn durch ständiges Arbeiten mit der Computermaus die Erkrankung für die Arbeit typisch und das Risiko im Vergleich zur übrigen Bevölkerung hoch ist. Die Beamtin hatte zuletzt 90 Prozent ihrer Arbeitszeit am PC verbracht und dabei zu zwei Dritteln der Zeit mit der Maus gearbeitet. Bei solchen Arbeitsbedingungen seien die dienstlichen Aufgaben mit einer «hohen Wahrscheinlichkeit für den Eintritt von Sehnenscheidenentzündungen der rechten Hand» verantwortlich gewesen, heisst es in dem Urteil des Göttinger Verwaltungsgerichts (Urt. v. 22.8.2006 - 3 A 38/05).

Quelle:1) IZA (www.iza.ch) 2) Arbeit und Gesundheit (Universum Verlag GmbH, Wiesbaden).

 

Share this: