Bürostühle die sitzen!

Bei MeFirst finden Sie eine grosse Auswahl an verschiedenen Bürostuhlmodellen verschiedener Hersteller. Ob der Bürostuhl tatsächlich sitzt, testen Sie oder Ihre Mitarbeiter gleich selbst, indem Sie Bürostühle direkt bei Ihnen vor Ort ausprobieren.

Wir sitzen täglich «einige» Stunden auf unseren Bürostühlen. Doch ist der Bürostuhl auch passend auf uns eingestellt und wie schonend ist unser Sitzverhalten? Passt der Bürostuhl zur Tätigkeit und dem Bürokonzept im Unternehmen? Firmen und Privatpersonen finden bei MeFirst Antworten zu guter Sitz-Ergonomie.

Der menschliche Körper ist durch die Evolution dafür «optimiert» in Bewegung zu sein. Mehr Schwierigkeiten bereitet seinem Bewegungs-Apparat daher andauernde statische Haltearbeit. Die Muskulatur verspannt und gerät allmählich in Dysbalance. Im Büroalltag verharren Wissensarbeiter (zu) viele Stunden in solchen «gehaltenen» Positionen. Sie halten angespannt Rücken, Schultern, Arme und Kopf, um Eingabegeräte zu bedienen und die Informationen vom Bildschirm abzulesen.

Aus andauernder Anspannung wird Verspannung. Diese führen oft zu Rückenschmerzen und damit zu Produktivitätseinbussen, Fehlzeiten oder Absenzen im Unternehmen. Mit einem Ergonomie-Konzept für die Zukunft und Bürostühlen von MeFirst wirken Sie als Unternehmen diesen Risiken präventiv entgegen. Denn schonendes Sitzen im Unternehmen ...

  • fördert das Wohlbefinden der Mitarbeiter,
  • steigert die Motivation und Produktivität,
  • wirkt sich langfristig positiv auf die Gesundheit

Im Unternehmen: Die Wahl des Bürostuhl-Modells …

Grundsätzlich: Der Bürostuhl sollte die sitzende Person (unter)stützen und so die Rückenmuskulatur entlasten. Der Bürostuhl ist idealerweise einfach verständlich und doch vielseitig einstellbar. Er darf die Blutzirkulation nicht einengen und sollte zu dynamischen Positionswechseln einladen.

Die Anforderungen an Bürostühle sind für jedes Team, jede Unternehmung leicht verschieden. So sind sie als Beispiel davon abhängig, ob die Bürostühle für Desk-Sharing oder für fixe Arbeitsplätzen eingesetzt werden. Wird ein Bürostuhl regelmässig von verschiedenen Personen genutzt, soll dieser «automatisch» oder sehr einfach einstellbar sein. Wird ein Stuhl jedoch nur von einer Person genutzt,  kann der Bürostuhl noch präziser – da individuell – eingestellt werden. Das verbessert die Sitz-Ergonomie wesentlich.

Auch können Tätigkeitsbereiche unterschiedliche Ansprüche haben. So eignen sich einige Bürostühle besser für langes konzentriertes Arbeiten am Bildschirm (CAD, Programmierer, etc).

Bürostuhl-Kunden die auf Produkte und den Service von MeFirst vertrauen:

    Im Unternehmen: Standard-Bürostühle und Sonderlösung

    Ein ergonomisch hochwertiger Standard-Bürostuhl lässt sich aus unserer Erfahrung für zirka 95% der Mitarbeitenden passend eingestellen. Dieser lässt sich mit Funktionen wie Schiebe-Sitz, Lordosenstütze und Anpressdruck der Rückenlehne jeweils an Körpergrösse, -proportionen, und -gewicht anpassen. Die übrigen 5% machen Personen mit körperlichen Beschwerden und speziellen Körpermassen aus. Diese Sonderlösungen können komplett andere Bürostühle aber auch Anpassungen der Standardlösung sein. So profitieren als Beispiel grosse Personen (ab 1.90 Meter) von speziell hohen Gasfederliften, längeren Schiebesitzen und verstärktem Anpressdruck der Rückenlehne.

    Im Unternehmen: Einstellungen und Schulung

    MeFirst verkauft Ihnen gerne Bürostühle – noch lieber bieten wir Ihnen allerdings «schonendes Sitzen» an. Sind wir ehrlich: der beste Bürostuhl bringt dem Unternehmen nur wenig, wenn der Mitarbeiter ihn nicht einstellt oder unvorteilhafte Sitzgewohnheiten hat. Deshalb ist es entscheidend, das Thema des Sitzens in diesem ganzheitlicheren Kontext des «ergonomischen Arbeitsplatzes» zu sehen.

    Ergonomen verwenden die Begriffe «Verhalten» und «Verhältnisse», die sich gegenseitig bedingen. Unter Verhältnis fallen hier

    • die passende Arbeitshöhe,
    • die Position der Eingabegeräte und Papiervorlagen,
    • die Position des Bildschirms (Abstand und Höhe),
    • die Lesbarkeit der Bildschirm-Informationen (Schriftgrösse, Licht).

    Das geschulte Personal von MeFirst erklärt bei der Lieferung jeden Bürostuhl und stellt ihn passend für die Mitarbeitenden ein. Sie erhalten zusätzlich Tipps zu ergonomischen Sitzgewohnheiten und schonenden «Verhältnissen».

    Gut gestützt auf Bürostühlen von MeFirst

    Seit der Gründung von MeFirst im Jahr 2006 steht Qualität und Beratung bei uns an erster Stelle und der arbeitende Mensch im Zentrum. Wir arbeiten eng mit Ergonomen und Therapiefachpersonen zusammen, kooperieren mit staatlichen und privaten Fachstellen und lassen uns jährlich durch das Label «Aktion Gesunder Rücken» zertifizieren. Bei der Beratung von Unternehmen steht ausserdem die Zusammenarbeit mit Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement und Office Management für uns im Vordergrund.

    Ob bei uns im Showroom in Zürich oder bei Ihnen vor Ort, wir nehmen uns gerne Zeit für eine ausführliche Beratung. Eine Auswahl an Bürostuhlmodellen bringen wir Ihnen auf Wunsch direkt zum Probe-Sitzen mit …

    Bürostühle direkt bei Ihnen ausprobieren

    Wir bieten Ihnen an, dass Sie und Ihr Team eine vordefinierte Auswahl von Bürostuhlmodellen unverbindlich für 1 bis 2 Wochen ausprobieren können. Denn wir sind davon überzeugt, dass es sich erst während der Testzeit und vor Ort zeigt, welches Bürostuhl-Modell für Ihr Team passt.

    Die Empfehlung und anschliessende Auswahl der Muster-Bürostühle hängt vom Erstgespräch mit Ihnen ab. Die Art der Tätigkeit, Kostenbudget, Design-Aspekte oder auch individuelle Beschwerden von Mitarbeitenden spielen mit.

    Bei der Lieferung der Muster-Bürostühle erklären geschulte MeFirst-Mitarbeiter die passenden Einstellungen und Funktionen der Bürostühle.

    Wünschen Sie sich ein erstes unverbindliches Gespräch? Gerne besprechen wir unsere Möglichkeiten persönlich mit Ihnen, auch telefonisch oder via Videocall.

    MeFirst Service rund um Bürostühle

    Sonderlösungen abseits der Norm und bei Beschwerden

    Bei besonderen Anforderungen ist oft eine Sonderlösung besser geeignet, als ein Standard-Bürostuhlmodell. Bei MeFirst finden wir auch für Ihre Mitarbeiter mit speziellen Bedürfnissen eine passende Lösung.

    Workshop mit Ergonomie-Fachpersonen
    In enger Zusammenarbeit mit Therapiefachpersonen bieten wir Unternehmen spezielle Ergonomie-Workshops oder Arbeitsplatzabklärungen an. Gerne stellen wir auf Anfrage ein individuelles Programm mit Ihnen zusammen.
    Bemusterung von Bürostühlen

    Während einer Testzeit von 1 bis 2 Woche testen Sie Ihre neuen Bürostuhlmodelle unverbindlich direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen. Bei der Lieferung wird jeder Bürostuhl noch einmal ausführlich erklärt und direkt passend eingestellt.

    Reinigung und Service

    Sollte ein Bürostuhl nicht ordnungsgemäss funktionieren oder Bürostuhlpolster gereinigt werden müssen, bieten wir Ihrem Unternehmen ebenfalls einen Rundum-Service.

    Bürostühle mit unterschiedlichen Stärken

    Je nach Bedürfnis zeigen Bürostuhl-Marken und -modelle ihre Vorteile: Funktionen, Ergonomie, Benutzerfreundlichkeit, Design, Preis-/Leistung oder Wartungsaufwand. 

       

       

       

      Soll auch Ihr Stuhl bald sitzen? Sitzen

      Soll auch Ihr Stuhl bald sitzen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung:

      Sie möchten uns etwas mitteilen?
      Ihre gültige E-Mail-Adresse?

      Ungültige Eingabe
      Ungültige Eingabe
      Ungültige Eingabe
      Ungültige Eingabe
      Ungültige Eingabe

      Adresse

      Ungültige Eingabe
      Ungültige Eingabe
      Ungültige Eingabe

      Kontaktdetails

      Ungültige Eingabe
      Ungültige Eingabe
      Ungültige Eingabe

      Dateien übermitteln

      Bis max. 3 mb pro Datei. Erlaubte Formate (JPG, GIF, PNG, PDF). 

      Ungültige Eingabe

       

       

      © Me-First.ch GmbH

      Hardturmstrasse 135 in 8005 Zürich